Titelbild Wahl Brushes Barber

WAHL Barber Brushes

Barbiere machen keine Kompromisse, wenn es um ihr Werkzeug geht. Funktionalität heißt hier das Zauberwort. Das gilt auch für die Haarbürsten, welche sie für ihre Föhnstylings verwenden. WAHL präsentiert dazu eine Reihe an Profi-Brushes, die speziell auf den Bedarf in Barbershops ausgerichtet sind. Dazu gehören die ROUND BRUSH, VENT BRUSH, MINI FADE BRUSH und die KNUCKLE FADE BRUSH. In Kombination mit dem kraftvollen Haartrockner TURBOBOOSTER sind sie bei den Barberprofis besonders beliebt.

Alle Brushes sind hochwertig verarbeitet und überzeugen mit Robustheit sowie Langlebigkeit. Das Besondere bei den Barber Brushes sind die jeweiligen Anwendungsbereiche. Während die VENT BRUSH bei generellen Föhnstylings für einen frischen und natürlichen Fall der Haare sorgt, erzeugt die hochwertig verarbeitete ROUND BRUSH mit ihren speziellen Schutznoppen an den Borsten volle Standkraft und Volumen sowie eine wellige Definition im Haar. Oft ist bei Fade-Cuts das Bürsten zwischen den verschiedenen Schnittbereichen notwendig. Hierfür wurde die KNUCKLE FADE BRUSH entwickelt, welche die feinen Haare in den hautnahen Bereichen ganz einfach und schnell ausreinigt, und so klare Sicht für das Verblenden der Übergänge bringt. Das spezielle Design ermöglicht außerdem mehr Effizienz beim Handling, denn die Bürste kann gleichzeitig mit der Haarschneidemaschine in einer Hand gehalten werden. Die MINI FADE BRUSH kommt gezielt bei Konturen, Details und im Gesichtsbereich zum Einsatz. Dabei ist der TURBOBOOSTER Haartrockner der Klassiker schlechthin für Barbiere, wenn es um das schnelle Trocknen der Haare geht. Mit seinem kraftvollen 2400 Watt AC-Motor und seinem starken Gebläse sorgt er für maximalen Airflow. Zusätzlich reduziert die integrierte Turmalin-Technologie die Trocknungszeit, wirkt statischer Aufladung entgegen und bringt Glanz ins Haar. Und das Beste: Er ist leicht, leise und bietet aufgrund seiner Kompaktheit sowie seines speziellen Designs die perfekte Ergonomie für komfortables Arbeiten. Mit zwei Geschwindigkeits- und drei Heizstufen sowie einer Sofort-Kalttaste lassen sich individuelle Styles im Handumdrehen umsetzen.

Weitere Informationen unter www.wahl-professional.de

Credits:

Produktfotos: WAHL Professional

Modelfotos: WAHL Jürgen Niederl, Graz / Holy Tiger Barbershop @holytigerbarbershop / Lex

Karelly Photography

Titelbild Paul Mitchell Actyva

Die zwei Neuen der Acytva –Stylingserie by Paul Mitchell

 Die Acytva –Stylingserie wird erweitert um zwei neue Produkte: Disciplina Crystal Fluid and Nutrizione Hydrating Milk. 

Passend zur kalten Jahreszeit und dem erhöhten Pflegebedarf der Haare im Winter werden die Serien nutrizione (Pflege nach Mass für trockenes Haar) und disciplina (Bändigung von krausem und widerstandsfähigem Haar) um ein neues Stylingprodukte erweitert. 

Heute verursachen Stress, Umweltverschmutzung, ungesunde Essgewohnheiten und der unsachgemäße Gebrauch von Haarpflegeprodukten immer mehr Haut- und Kopfhautprobleme. Neueste wissenschaftliche Studien deuten auf einen Zusammenhang zwischen der Veränderung der Hautmikrobiota und dem Auftreten von Ungleichgewichten der Kopfhaut hin. Dank ACTYVA und der neuesten Generation von specifici ist es möglich, die Freude einer gesunden Kopfhaut wiederzuentdecken.

Kompromisslose Schönheit! 

Schon seit 1978 versteht sich die Marke als eine „Kombination aus Wissenschaft und Natur“, die diese beiden grundlegenden Aspekte einer guten Kosmetik verbindet, anstatt sie zu trennen. Ihr neuester Clou: Disciplina Crystal Fluid und Nutrizione Hydrating Milk.

Nutrizione HYDRATING MILK – Die Feuchtigkeitsmilch für das Haar 

  • Schnelle Pflegebehandlung ohne Ausspülen 
  • Ermöglicht eine gezielte und sofortige Pflege in den dehydrierten Bereichen der Längen 
  • Erleichtert das Entwirren und das Kämmen beim Trocknen 
  • Verleiht Geschmeidigkeit, Glanz und langanhaltenden Schutz gegen das Austrocknen des Haares 

Disciplina CRYSTAL FLUID – Fluid für seidiges Haar und Kontrolle 

  • Disziplinierendes Fluid für widerspenstiges Haar 
  • Verleiht extremen, seidigen Glanz 
  • Sorgt für Kontrolle von krausem Haar und langanhaltenden Schutz vor Feuchtigkeit 

Mehr Informationen unter: www.wild-beauty.de

Titelbild Interview Ümit Canta

Barbershop Insights mit WAHL und Ümit Canta

Er ist der Inbegriff des modernen Barber-Lifestyles und hat sich in Österreich längst einen Namen gemacht. Dort gilt er als einer der renommiertesten Barber des Landes, zu dessen Kunden seit Jahren VIP-Größen aus dem internationalen Sport-, Musik- und Showbiz gehören: Ümit Canta, Head of Barber im angesagten Wiener R.Tattoo.Barber.

Im Gespräch mit Ümit Canta konnten wir mehr über seine Erfolgsgeheimnisse erfahren und spannende Einblicke in das Barbershop Konzept von R.Tattoo.Barber gewinnen. Die urbane Location im Zentrum von Wien, hinter der kein Geringerer als RAF Camora, einer der erfolgreichsten Rapper der letzten Dekade, steht, beeindruckt mit einer gehörigen Portion Coolness, so dass die Kunden teils weite Anreisen auf sich nehmen.

Weshalb bist du Barbier geworden?

Das ist eigentlich durch Zufall entstanden. Ich spielte damals Fußball und hatte auch den Traum wie jeder Jugendliche in meinem Alter, eines Tages Fußballprofi zu werden. Nach meinem Pflichtschulabschluss begann ich die Lehre zum Friseur, weil meine Arbeitszeiten damals mit meinem Training kombiniert werden konnten und, weil meine Schwester auch Friseurin war und mich von diesem Beruf überzeugte.

Was macht aus deiner Sicht einen richtig guten Männerhaarschnitt aus?

Für mich macht die Kopfform die Frisur aus. Die Haarschnitte sollte man anatomisch an die Form anpassen. Ein Haarschnitt, der der Kopfform entspricht ist moderner als ein Haarschnitt im Trend.

Du bist als Barbier sehr erfolgreich unterwegs und zählst viele VIPs zu deinen Kunden. Was ist dein Erfolgsgeheimnis?

Meine Leidenschaft und starke Persönlichkeit, die sich durch großen Ehrgeiz und Disziplin auszeichnen. Ich bin immer der Erste und gehe als Letzter. Nach dem Motto „Disziplin ist nicht käuflich, aber sie zahlt sich aus“ ! 

Euer Barbershop R.Tattoo.Barber tritt extrem modern auf. Ein Gegensatz zum sonst so typischen Retro-Style für Barbershops. Kannst du uns das Konzept dahinter etwas genauer erklären?

Wir wollten einen Shop der in Europa seinesgleichen sucht: minimalistisch, modern, funktional und trotzdem maskulin – unser Designer Andreas Pust, der schon mehrere Hotels und Nachtclubs in Wien entwarf, hat unsere Vorstellung aber sogar noch übertroffen.

Und wie kommt das Konzept bei euern Kunden an?

Die Resonanz ist überwältigend. Wir haben Kunden, die von weit her anreisen, teils sogar extra aus Deutschland kommen, weil sie den Shop so stylish finden. Wir freuen uns natürlich über die zahlreichen Komplimente, aber noch mehr, dass wir unseren Kunden offenbar etwas Einzigartiges präsentieren können.

Welcher Männerhaarschnitt ist derzeit bei euch im Shop am meisten gefragt? Gibt es neue Trends, die aus seiner Sicht abzusehen sind?

Wir haben einen großen Mix an Kunden. Wir machen Fade Cuts bis hin zu klassischen Haarschnitten; jeder Wunsch erfüllt. Wobei ich sagen muss, dass unser Schwerpunkt mehr auf Fade Cuts liegt. Wie schon erwähnt, sollte man nicht immer dem Trend folgen, sondern einfach das, was auch wirklich zum Kunden passt, ausprobieren.

Stichwort „Haarschneidemaschinen“: Worauf kommt es für dich bei Werkzeugen an?

Bei einem Ambiente wie in unserem Shop, erwarten die Kunden natürlich auch das passende Equipment. Unsere Ansprüche sind auch hier sehr groß und mit Wahl haben wir den richtigen Partner gefunden. Das richtige Equipment ist für jeden Barbier maßgeblich. Die Produkte von Wahl machen Spaß bei der Arbeit und sind verlässlich.

Hast du eine Lieblingsmaschine? Wenn ja, welche und warum?

Die WAHL Cordless Senior ist mein Favorit. Sie liegt sehr gut in der Hand, schneidet extrem präzise und man kann sie für viele Schnitttechniken einsetzen.

Thema Bart und Pflegetreatments für Männer. Wie sieht euer Angebot im Shop aus?

Haar- und Bartpflege für Männer sind sehr gefragt. Natürlich bieten wir klassische Rasuren, Kompressen und Kopfmassagen an. Dabei liegt für uns ein wesentlicher Fokus auf den Produkten, mit denen wir arbeiten. Wir arbeiten mit American Crew und haben seit Kurzem auch eine eigens entwickelte Produktlinie im Angebot, welche ausschließlich auf Naturkosmetik basiert. Der Launch unserer Produktlinie mit Bartöl, Haarwachs, Aftershave Milk und Shampoo, die auch unseren Vorstellungen entspricht, war ein sehr langer Prozess, doch es war jede Mühe wert. Wir sind sehr zufrieden mit den Produkten und arbeiten bereits an der zweiten Linie. Ich freue mich schon sehr auf den Tag, an dem ich euch mehr darüber verraten darf.

Was rätst du einem jungen Berufsanfänger, der unbedingt als Barbier erfolgreich werden möchte?

Geduld ist immer ganz wichtig um erfolgreich zu werden. Wenn man geduldig ist und genug Leidenschaft in eine Sache steckt, kommt alles von alleine.

Dein bester Barbershop-Moment?

Als es plötzlich hieß, dass ein großer Name und eine Marke wie RAF Camora Interesse an meiner Arbeit zeigt und mir eine Partnerschaft anbietet. Den Promis die Haare zu schneiden ist ja schon etwas Besonderes, aber mit Ihnen zusammen zu arbeiten ist echt eine Ehre.

Mehr Informationen unter: www.r-vienna.com www.wahl-professional.de 

Copyrights Fotos: Tim König Instagram: @r.tattoo.barber  @umit.rtb @wahlprogermany
Titelbild Halo Academy Social Media Service

Neuer Social Media Service für Friseursalons – HALO Academy

In Sachen Werbung & Marketing geht es ohne Social Media nicht mehr. Daher bietet die HALO Academy die perfekte Lösung an: Ein Social Media Full Service für Friseursalons. 

In Sachen Werbung & Marketing geht es ohne Social Media nicht mehr. Doch wer denkt es reicht ab und zu mal ein Vorher-Nachher-Foto aus dem Salon oder einem Wochenendgruß zu posten, der irrt. Der Content muss genau abgestimmt sein und es bedarf absoluter Regelmäßigkeit, denn es ist bekannt, dass Instagram & Co. unregelmäßiges Posten mit einem ausgebremsten Algorhytmus „bestrafen“; d.h. die Posts werden immer weniger Menschen angezeigt und die Reichweiten sinken automatisch in den Keller. Das bringt ein gewisses Pensum an Arbeitsaufwand mit sich und viele Saloninhaber merken, dass dies heute nicht mehr „so nebenbei“ machbar ist. 

Genau dafür bietet die HALO Academy die perfekte Lösung an: Ein Social Media Full Service, mit dem Saloninhaber ihre Social Media Kanäle professionell betreuen lassen können und ihren Erfolg auf Instagram & Facebook aktivieren.

Social Media ist neben der eigenen Webseite des Salons wie ein digitales Schaufenster des Salons zu betrachten“, so Dennis van Lierop, Inh. der HALO Academay. „Mit Instagram können Saloninhaber bewusst auf Neukundengewinnung, Umsatzsteigerung sowie gezieltes Kundenmarketing Einfluss nehmen. Darin liegt sehr viel ungenutztes Potenzial für die meisten Saloninhaber“, so van Lierop weiter.  

Während Friseure ihre Kunden mit tollen Frisuren begeistern, kümmern sich erfahrene Social Media Manager also um die Instagram und Facebook Kanäle des Salons.

Bei der HALO Academy können Salons ihren Social Media Service individuell auf ihren Bedarf abstimmen. So kann man die die komplette Betreuung der Salon Instagram- und Facebook-Kanäle durch die Social Media Manager der HALO Academy buchen. Wer aber selbst aktiv sein möchte und Spaß an Social Media hat, kann auch einfach entsprechende Coachings – inklusive professioneller Shootings! – für die Erstellung von professionellem Content buchen. Hier lernt man worauf es beim Posten ankommt, denn neben den Bildern spielen weitere Faktoren wie Texte, Hashtags, Timing und vieles mehr, eine entscheidende Rolle. 

Viele Salonunternehmer stehen dem Thema Social immer noch verhalten gegenüber, im „Warte-Modus“ sozusagen. Einer der Gründe ist der finanzielle Aspekt, denn so mancher scheut die mit der Professionalisierung von Social Media verbundenen Kosten. Wer smart ist, schaut jetzt welche Möglichkeiten die öffentlichen Fördertöpfe zur Einführung einer Digitalstrategie für Salons bieten, um sein Geschäft zu modernisieren.

Mehr Infos unter www.halo-academy.com

TITELBILD Short Modern Crop

Short Modern Crop | Step-by-Step

Clean & zeitlos – der Short Crop.

Der Crop ist in diesem Jahr bei modebewussten Männern angesagt und gehört mittlerweile zum Straßenbild, vor allem bei der jüngeren Generation. Dieser markante Style zeichnet sich durch extrem gefadete Seiten- und Nackenpartien aus, welche im Kontrast zum sanft texturierten Deckhaar stehen. Ein absolutes Muss ist der Art-Pony; erst dieser vervollständigt den Look in Perfektion. MOSER präsentiert diesen Style in seiner aktuellen „ROOTS“ Collection in Zusammenarbeit mit Enes Dogan vom MOSER Artistic Team. Dabei entschied er sich für eine progressiv-moderne Version. Bei der Erstellung des Haarschnittes arbeitete er mit den innovativsten Maschinen aus dem MOSER Sortiment: der MOSER GENIO PRO FADING EDITION, dem TEXTURIZING BLADE für die Oberkopfpartien und der Konturenmaschine T-CUT, welche mit einem extrabreiten T-Blade ausgestattet ist, um klare Linien und präzise Konturen zu gewährleisten sowie mit dem MOBILE SHAVER, der für ein sauberes Hautbild bei den getrimmten Partien sorgt.

Mehr Infos unter www.wahl-professional.de

Short Modern Crop Step-by-Step

Step 1

Hufeisenförmige Abteilung am Oberkopf

Step 2

Nacken- und Seitenbereich mit der MOSER GENIO PRO FADING EDITION mit geschlossenem Schneidsatz trimmen.

Step 3

Mit dem MOSER MOBILE SHAVER getrimmte Partien säubern.

Step 4

Mit der MOSER T-CUT die Konturen präzisieren.

Step 5

Seiten und Nacken mit den Aufsteckkämmen 3 und 1,5 mm Richtung 0 faden.

Step 6

Oberkopf in waagerechten Sektionen im 90 Grad Winkel mit der GENIO PRO FADING EDITION auf die gewünschte Länge in Über-Kamm Technik kürzen, danach das Haar kurz trockenföhnen und mit dem TEXTURIZING BLADE texturieren.

Step 7

Im Stirnbereich den Art-Pony mit der T-CUT präzisieren.

Final Look

Tools: 

MOSER GENIO PRO FADING EDITION, TEXTURZING BLADE, T-CUT, MOBILE SHAVER

Credits:

Hair: Enes Dogan, Artistic Team MOSER @enesdogan_de

Photos: MOSER / Maximilian Kamps @maximiliankamps

Styling: CEM Van Kay alias Cemre Xhaferi @cemvankay

Make-up: Seda Yüksel @sedajanemakeupartist

Collection: MOSER Roots 75 Years

Model: Michael @mg_michi

 

Titelbild Excellent Edges Lehrlingscherenset

Excellent Edges präsentiert Scheren-Starterset für Coiffeur-Lehrlinge

Für Coiffeure ist gutes Werkzeug wichtig. Das gilt auch für Auszubildende. Deshalb präsentiert die Firma BLUE BOX ein attraktives Starterset mit drei hochwertigen Scheren der salonexklusiven Marke Excellent Edges für Lehrlinge. 

Zum Set gehören eine 5.3- Zoll Schere für ultrapräzise Schnitttechniken, eine 5.8 Zoll Schere für stumpfe Spitzenschnitte und klassisches Kürzen, sowie eine 5.5 Zoll Effilierschere mit 30 Zähnen, welche perfekte Textur ins Haar bringt. Alle Scheren sind qualitativ hochwertig verarbeitet, langlebig und bieten eine exzellente Performance. So sind sie aus erstklassigem Hitachi 440B gefertigt, haben ein mattes, satiniertes Finish und verfügen über exzellente Klingen. Für perfekte Ergonomie und komfortables Handling sorgen ihre abgerundeten Griffe und 2-Finger-Auflagen, wodurch sowohl harte als auch weiche Schnittlinien erzeugt werden können. So haben angehende Coiffeur-Profis die perfekte Basis, um kreative Haarschnitte erstellen zu können, ohne Kompromisse in Sachen Qualität eingehen zu müssen. Ein weiteres Plus: Excellent Edges gewährleistet einen 10-jährigen Schleifservice und Garantie auf seine Scheren. Die High Performance Scheren können entweder einzeln oder im Set, jeweils zum Vorteilspreis von 149.- Fr. erworben werden.

Wer sich für das 3er-Set (399.- Fr.) entscheidet, profitiert zusätzlich, denn im Set sind die Scheren nicht nur am günstigsten, sondern man erhält zusätzlich kostenfreie Goodies der Marke HH Simonsen, wozu vier Crocodile Clips (beliebte, stylishe Abteilungsklammern), die Turbo Vent Brush für coole Föhnstylings und die hochwertigen Carbon Combs No. 212 und 210 gehören. Damit sind Coiffeur-Lehrlinge in punkto Werkzeug perfekt aufgestellt. Die Scheren werden in einem edlen Aluminiumkoffer mit Einsätzen, Pflegeöl und einem Fensterleder geliefert.

Weitere Informationen unter www.blueboxag.ch

Titelbild Neue Leitung FGSuisse

Fondation Guillaume Suisse unter neuer Leitung

Fondation Guillaume Suisse unter neuer Leitung.

Neu haben Sandra Mariño und Conny Fabbricatore die Leitung der Fondation Guillaume Suisse übernommen. Damit verbunden ist auch eine neue Ausrichtung der gesamten Aktivitäten der Fondation Guillaume Suisse, welche sich als Unterorganisation der Intercoiffure Suisse speziell an junge Coiffeur Lernende ab 3. Lehrjahr und Stylisten bis 27 Jahre richtet, die in einem Intercoiffure Suisse Salon tätig sind. Das Besondere: Fondation Guillaume Suisse fördert diese jungen, talentierten Coiffeuren mit attraktiven Weiterbildungsmöglichkeiten, Seminaren sowie Workshops und gibt ihnen darüber hinaus die Möglichkeit auf verschiedenen, teils internationalen Plattformen, ihre Kreativität bei Shows und Shootings zu zeigen. Zudem ist der Austausch und das Networken unter den Jungcoiffeuren bei diversen Happenings und Events auf Landesebene sehr beliebt.

Für 2021/22 sind hierfür auch neue Aktiväten geplant. „Mit dem Fondation Guillaume Suisse Camp 2021, welches am 17. Oktober im Schloss Burgdorf stattfinden soll, haben wir mit der Unterstützung unseres exklusiven Partners Goldwell ein tolles 3-tägiges Weiterbildungs- und Motivationsprogramm für die jungen Kreativen zusammengestellt“, so Sandra Mariño. „Auch Martin Dürematt wird dabei sein und den jungen Coiffeuren spannende Inhalte und Tipps vermitteln. Ich freue mich sehr auf dieses Projekt und viele weitere, die mit Fondation Guillaume folgen sollen“, so Sandra Mariño weiter.

Mehr Infos unter: www.intercoiffure-swiss.ch

Titelbild Apollo 2 Icon

Apollo 2 Icon anlässlich 100. Jubiläum von Takara Belmont als Sonderedition

Takara Belmont präsentiert APOLLO 2 ICON Edition zum 100. Jubiläum

Der Apollo 2 ICON von Takara Belmont ist in den besten Barbershops dieser Welt zu finden und er ist das Symbol für höchste Qualität und zeitlose Eleganz. Mit seinem edlen Rautenmuster strahlt er puren Luxus in jedem Barbershop aus. Nun haben hat Takara Belmont eine besondere Edition dieses legendären Barberchairs anlässlich des hundertjährigen Jubiläums von Takara Belmont lanciert. Das Besondere: Die Auflage dieses Stuhls ist auf 100 Stück limitiert und nummeriert. Markant für den begehrten Jubiläumsstuhl im exklusiven Vintage Design ist das Takara Belmont Century Logo, welches in die Polsterung der Rücklehne sowie an der Kopfstütze eingenäht ist. Zu jedem dieser limitierten Barberchairs wird ein Echtheitszertifikat ausgehändigt. Erhältlich ab sofort bei allen autorisierten Takara Belmont Fachhändlern in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Mehr Informationen unter: www.takarafriseur.de

Titelbild Faded Pixie

FADED PIXIE | Step-by-Step

Cooler Schwarzwald-Vibe – der Faded Pixie.

Bei diesem Look interpretiert MOSER den Pixie auf eine ganz neue Art: Ein Mix aus weich und kantig bzw. klassisch und rebellisch zeigt sich im natürlich texturierten Deckhaar, das auf eine klare Abgrenzung mit präzisen Linien und einen perfekt ausgearbeiteten Fade trifft. Bei diesem avantgardistischen Faded Pixie steht der starke Kontrast zwischen den klaren Kanten und dem soft ausgearbeiteten Oberkopfbereich als Sinnbild für die Kreativität sowie den berühmten Schwarzwälder Erfindergeist und die damit verbundene handwerkliche Präzision.

MOSER präsentiert diesen Style in Zusammenarbeit mit Enes Dogan vom MOSER Artistic Team. Bei der Erstellung des Haarschnittes arbeitete er mit der MOSER GENIO PRO FADING EDITION sowie dem TEXTURIZING BLADE für die Oberkopfpartien.

Mehr Infos unter www.wahl-professional.de

Faded Pixie Step-by-Step

Step 1

Quadratische Abteilung am Oberkopf von Schläfe zu Schläfe.

Step 2

An den Seiten und im Nackenbereich eine Führungslinie definieren und einen klassischen Fade mit der GENIO PRO FADING EDITION erstellen.

Step 3

Aufsetzen des 3 mm Aufsteckkammes.

Step 4

Mit dem 3 mm Aufsteckkamm den Bereich bis oberen Nackenbereich stark kürzen. Mit dem 6 mm Aufsteckkamm etwas höher gehen und die oberen Partien verfeinern.

Step 5

Mit dem 12 mm Aufsteckkamm die Seiten kürzen und in Form schneiden.

Step 6

Trockenföhnen. TEXTURIZING BLADE auf die Maschine aufsetzen und den Bereich an den Seiten und im Hinterkopfbereich aussoften.

Step 7

Abteilung auflösen und eine mittige Führungslinie setzen. Die Passés im 90 Grad Winkel nach oben kämmen und der Kopfform folgend in PointCut Technik schneiden.

Step 8

Letzte Details an den Konturen mit der MOSER LIPRO2 MINI ausarbeiten.

Final Look

Tools: 

MOSER GENIO PRO FADING EDITION, LIPRO2 MINI, TEXTURIZING BLADE, FADING BLADE

Credits:

Hair: Enes Dogan, Artistic Team MOSER @enesdogan_de

Photos: MOSER / Maximilian Kamps @maximiliankamps

Styling: CEM Van Kay alias Cemre Xhaferi @cemvankay

Make-up: Seda Yüksel @sedajanemakeupartist

Collection: MOSER Roots 75 Years

Model: Lena @lenjein