Titelbild Sassoon Coll 22:23

Neu! Sassoon Collection 2022

Über unsere Frisur und Haarfarbe können wir unserem Charakter, unserer Persönlichkeit und unserem Lifestyle individuellen Ausdruck verleihen. Auch die neueste Kollektion der Salon Marke Sassoon Professional stellt die Gefühle, den Intellekt und die Schönheit der Träger:in durch individuelle Styles in den Vordergrund – stets anmutig, aber dennoch pragmatisch.

„Für die Kollektion 2022 waren die Modelle selbst mit ihrem eigenen Charakter die Inspiration für unser Kreativteam“, so Mark Hayes, International Creative Director. „Es ist die Fortsetzung unseres Weges der bewussten Kreativität.“

Dabei geht es nicht darum, Neuschöpfungen zu kreieren, sondern Trends in der vertrauten Sassoon Sprache zu schaffen: Geometrische Formen und dynamische Linien treffen auf vielseitige Nuancen und kreieren so eine Harmonie zwischen Schnitt und Farbe. Für die diesjährige Kollektion bedeutet das: Klassische Linien, die das Gesicht akzentuieren. Präzise gesetzte Stufen umschmeicheln den Kopf, ideal für Salonkund:innen, die sich ein kunstvolles und zeitloses Ergebnis wünschen. Mit kontrollierten Freihandtechniken wird das Endergebnis subtil provozierend und verzerrt. Für die mehrdimensionale Farbwirkung setzt das Kreativteam auf die ganze Bandbreite der Sassoon Techniken – klassische Highlights, Slices, extravagante Tigerstreifen oder geometrische, avantgardistische Halo- und Spiralformen.

„Diese Farbapplikationen sind ebenso individuell wie die Träger:in“, sagt Edward Darley, U.K. Colour Director. „Mit sauberer Technik und Gespür für Individualität haben wir ein Kaleidoskop der Möglichkeiten für Friseur:in und Kund:innen geschaffen.“

Die Sassoon Collection 2022 live erleben Die Looks der Sassoon Collection 2022 werden am 14.11.2022 live mit dem Sassoon Academy Team im Rahmen eines virtuellen Seminars vorgestellt. Dieses ist seit dem 01.09.2022 über eBooking buchbar.

Weitere Informationen unter: www.sassoon-salon.de

 

CREDITS : Sassoon Professional

Titelbild KM Modernistic Coll

MODERNISTIC by KEVIN.MURPHY

Mit MODERNISTIC droppt Kevin Murphy seine zweite Collection, die im auffälligen Kontrast zur aktuellen AMONG GIANTS Trendstrecke steht.  Während Letztere eine Hommage an die Natur der Urzeit darstellt, wendet sich MODERNISTIC an die urbane Kultur und das moderne Zeitalter. Fotografiert wurde MODERNISTIC in einem Hightech-Haus in Melbourne, Australien. Die Haarstylings vermitteln das Gefühl im Hier und Jetzt angekommen zu sein und den Genuss an am modernen Lifestyle unserer Zeit. Sanfte Wellen, natürliche Texturen und eleganten Formen wechseln sich mit kühlen und warmen Tönen ab. Die Looks, die hier festgehalten wurden, sind bewusst schlicht gehalten und für jeden Tag geeignet. Kräftige und strahlende Farben sowie auffallende Strukturen und fröhliche Muster der Garderobe, geben den Ausdruck von Zufriedenheit und Freude an der Moderne wider.

Weitere Informationen unter: www.blueboxag.ch

Facebook: @KevinMurphySwitzerland  I  Instagram: @kevin.murphy.switzerland

MODERNISTIC PHOTOSHOOT CREDITS 
Creative Direction: Kevin Murphy Video & Photography: John O‘Rourke & Reuben Gates
Hair: James Nicholson, Wade Blackford, Nathan Gorman
Haircolor: Kate Reid
Hairstyling Assistant: Lucus Downling, Phoenix Ly
Make-up: Kenneth Higgens, Chelsea Burns
Mode: Emily Ward, Olivia Foulds
Extensions: Showpony


Titelbild Wella Signature Looks

Herbstliche Signature Looks by Wella Professionals

Die Herbst-/Winter-Saison 22/23 steht ganz im Zeichen warmer, lebendiger und natürlicher Nuancen. Neutrale Grundfarben werden neugestaltet und in ihren schönsten Facetten entfaltet. Von warmem Bernstein über dunkle Olivtöne bis hin zu rauchigen Lavendelnuancen – der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt, um natürliche Trend-Looks zu kreieren.

Mit den neuen Signature Looks präsentiert Wella Professionals eine von der Jahreszeit inspirierte Palette ausdrucksstarker Naturtöne. Natürliche Highlights, ultrasofte Übergänge und gesunder, natürlicher Glanz setzen die Trend-Farben wie Chocolate, Olive oder Cognac perfekt in Szene. Matthias Herzberg, Saloninhaber und Wella Farbexperte erklärt: „Der Trend in diesem Herbst/Winter geht klar in Richtung neutrale Farbnuancen und Techniken, die einen natürlichen Look ermöglichen. Eine große Sorge von Farbkundinnen ist, dass der Look am Ende unnatürlich aussehen könnte oder nicht zu ihnen passt. Diese Sorge wird ihnen dank der Signature Looks Collection genommen, denn die Techniken und Farbnuancen setzen auf individuelle Ergebnisse, die die natürliche Schönheit zum Ausdruck bringen.

Creamy, Olive & Cognac

Creamy – Die Haarfarbe wird mit einem sanften bernsteinfarbenen Ton veredelt. Dieser zaubert eine natürliche Wärme, die einen subtilen Kontrast zur kühlen perlmuttfarbigen Grundfarbe schafft. 

Mirror Lights Amber: Akzentuiert einen natürlichen warm-neutralen Basis-Braunton mit soften bernsteinfarbenen Dimensionen zu faszinierender Leichtigkeit.

Shadow Lights Creamy: Zaubert mit sanften Bernstein-Noten natürliche Wärme in das kühl-neutrale Blond – und schafft damit einen subtilen Kontrast zum perlmuttfarbigen Grundton.

Olive – Mattes und glanzloses Haar adé. Dunkle olivfarbene Untertöne neutralisieren unerwünschte Kupferstiche und schaffen eine natürlich kühle und neutrale Basis mit Dimensionen. Der ausdrucksvolle Look besticht durch glänzendes und gesundaussehendes Haar.

Cognac – Satte und reichhaltige Brauntönen beleben das Haar mit. Perfekt geeignet für strapaziertes Sommer-Haar, das wieder Struktur, sattes Farbspiel und einen gesunden Glanz erhalten soll. 

Mirror Lights Chocolate: Verbindet kühle und an Bitterschokolade erinnernde Brauntöne mit weichen, sonnengeküssten Akzenten zu ausdrucksstarker Natürlichkeit.

Mirror Lights Smoky: Ein Mondschein-Look mit einem überraschend dynamischen Twist. Der kühle, natürliche Dunkelbraun-Basiston erwacht durch unerwartete, rauchige Lavendelakzente zu vollem Leben.

 

Credits: Wella Professionals

Titelbild KM Among Giants Collection

AMONG GIANTS by KEVIN.MURPHY

Die neue Collection AMONG GIANTS by Kevin Murphy führt uns aus dem stressigen Alltag hin zu dem abgelegenen und ruhigen Otway Regenwald. Dabei handelt es sich um eine unberührte und kühle Region, welche auf die Urzeit zurückgeht, in der noch Dinosaurier die Erde durchstreiften und der Baumgestand der Erde in seiner Vielfalt umfangreicher war. Zwischen Baumfarnen und hohen Eukalyptusbäumen sowie abgelegenen Wasserfällen herrscht eine eigene, friedvolle Atmosphäre und steht Symbol für die Naturverbundenheit der Marke Kevin Murphy. Inspiriert davon entstanden die neuen AMONG GIANTS Stylings mit natürlichen Texturen, leichten Wellen und sanften Locken. Das Haar erscheint mit einem taufrischen Ausdruck. Dafür kamen Produkte zum Einsatz, die für Glanz und Volumen sorgen. Im Kontrast dazu setzen farbenreiche Fashionkombinationen moderne Akzente.

Weitere Informationen unter: www.blueboxag.ch

Facebook: @KevinMurphySwitzerland  I  Instagram: @kevin.murphy.switzerland

AMONG GIANTS PHOTOSHOOT CREDITS 
Creative Direction: Kevin Murphy
Video & Photography: John O‘Rourke & Reuben Gates
Hair: James Nicholson, Wade Blackford, Nathan Gorman
Haircolor: Kate Reid
Hairstyling Assistant: Lucus Downling, Phoenix Ly
Make-up: Kenneth Higgens, Chelsea Burns
Mode: Emily Ward, Olivia Foulds
Extensions: Showpony

Titelbild AHD Kollektion Copper

Fiercely Red by Authentic Hairdesign Bielefeld

Welcome to the jungle: Hier im Dickicht der Großstadt herrscht das Gesetz des kreativen Geistes. Nicht kleckern, aber klotzen – nicht plakativ, sondern expressiv! Bold, edgy und doch schlicht genug – Authentizität als maßgebliches Stilelement. Intensives Rot und schimmernde Kupfertöne sind der Puls, welcher das Herz zum Schlagen bringen. 

Credits:

 Hair & Photo: Authentic Hairdesign Bielefeld

www.ahd-bielefeld.de

Titelbild Kollektion SPECTRUM by Alazne Montero

SPECTRUM by Alazne Montero

Hair-Couture im 21. Jahrhundert. Ein Mix aus Licht und Dunkelheit. Helligkeit wird durch die Farben des Lichtspektrums repräsentiert und Dunkelheit durch die Farbe Schwarz. In den Looks, den Elementen, den verschiedenen Farbarrangements wird angedeutet, wie die „Dunkelheit“ manchmal alles fast vollständig überdeckt. Aber auch, wie sie nebeneinander existieren und sich gegenseitig ergänzen können oder wie das „Licht“ oft so mächtig ist, dass es alles zu beherrschen scheint.

Das Ergebnis dieses Spiels der Kontraste ist ein intensiver und überraschender Style, der die Einzigartigkeit des Spiels der Lichter und Farben einfängt, im Zusammenspiel mit einem glänzenden Finish.

Credits:

 Hair: Alazne Montero | @alaznemontero

Hair Instagram: @furundarenapelukerak

Photography: Joao Ngalia | @joaongalia

Retouche: Joao Ngalia | @joaongalia

MUA: Alba Herrera | @albaherrera.muah

Styling: Alazne Montero | @alaznemontero

Models: Suvdae Batsuuri | @suvdae Bianka

Szamosi | @bian_sz

Haizea Gómez | @haizeaxs

Alba Herrera | @albaherrera.muah

Products: Goldwell | @goldwellpro_es

Titelbild Kollektion MERAKI DF by Mayte Garrote

MERAKI DF by Mayte Garrote

Mögen die Spiele zwischen Farbe und Textur beginnen. Laut, extravagant und kraftvoll – der avantgardistische Akt einer unkonventionellen Haarkreation. Die Statement Looks denken bunt und handeln frei. Inspirierendes Selbstbewusstsein, das keinem Trend folgt. 

Verschiedene Farbtöne werden kombiniert, als wären sie Textildrucke, die sich mit dem leichten Fluss der Strähnen bewegen.

Credits:

 Hair: Mayte Garrote @garrotevelez

Hair Instagram: Different Estilistas @differentestilistas

Hair Assistant: Erika Pomeda @Erika_pomeda_

Photography: David Arnal @davidarnalteam

MUA: José Luis Blasco @josele.makeup

Styling: Eunnis Mesa @eunnismesa

Titelbild Joico Kollekion Sevda 2022

Meraki by Sevda Durukan

Meraki ist die neueste Kollektion von JOICO Creative Artist und JOICO European Design Team Member Sevda Durakan. Meraki hat etwas mit Seele, Kreativität und Liebe zu tun. Dieser Begriff bedeutet auch, etwas von sich selbst in seine Arbeit einfließen zu lassen – und genau das hat Sevda mit dieser inspirierenden Kollektion getan. Die Looks repräsentieren die große Bandbreite ihrer Fähigkeiten und Techniken aller Texturen und Längen.

Sevda hat eine wahre Meraki Magie geschaffen, die also nicht einfach eine rationale Arbeit ist, sondern einen Teil ihrer Seele in sich trägt. Ihre kreativen Arbeiten haben bereits für weltweite Anerkennung gesorgt. Mit Meraki lotet Sevda die Grenzen der Friseurkunst weiter aus und nutzt ihre Vorstellungskraft, um verschiedene Formen zu schaffen, die Stärke und Kraft darstellen.

Jeder Look nimmt eine andere Perspektive ein, wobei der Kleidungsstil jeweils ein wesentlicher Bestandteil des Looks ist. Er verleiht der Kollektion eine gewisse Kühnheit. Diese Looks sind für starke Frauen, die stolz auf ihre Individualität sind: Eine glitzernde, überproportionale Kupfermähne, ein klassischer Bob in schönem Rosaton und mit sanft ausgebürsteten Wellen. Die Textur von Afro-Haar wurde verwendet, um eine schöne Anti-Kopf-Form zu schaffen – ein Nebeneinander von hell und dunkel, weich und intensiv. 

Das kürzere Haar besitzt einen Hauch von Unschuld, der durch Kontraste von heller und dunkler Farbe lebendig wird. Dies und der spiegelartige Glanz lassen einen Blick in die Seele von Sevdas Kollektion werfen. Inspiriert von den 80er Jahren hat Sevda den Vokuhila als modernen Mullet in das neue Jahrzehnt gebracht, indem sie einen Look mit mehreren Texturen kreiert hat – glattes Haar, das mit einer fast nassen Textur verschmolzen ist. Und um zu zeigen, dass langes Haar genauso vielseitig sein kann wie kürzeres, hat Sevda zwei Looks kreiert: Langes glattes Haar mit Farbe und Textur, um eine herausragende Form zu schaffen, und aus dem meerjungfrauenartigen Haar in Blau-, Grün- und Indigotönen hat sie einen imposanten Flechtzopf gearbeitet.

Credits:

Hair: Sevda Durukan

Make-up: Yvonne Nussdorfer

Styling: Julia Muller

Foto: Giel Domen & Kenneth Vandevelde

Produkte 

Color: JOICO Vero K-Pak, LumiShine, Color Intensity

Styling: JOICO RiseUp, Humidity Blocker+, JoiMist Firm, Colorful Glow Beyond Anti-Fade Serum und Beach Shake

Titelbild Kollektion Marc Antoni Iconoclassic

Iconoclassic – Marc Antoni Artistic Team

Sechs zeitgemäße Motive, die ihrem individualistischen Namen gerecht werden, zeigt die neueste Kollektion der Marc Antoni Group mit Fokus auf Schnitt und Styling. Hier ist für jeden etwas dabei.

Die drei Schnitte der Kollektion zeigen allesamt Friseurhandwerk at its best – mutige Formen mit innerer Textur, die klassische Looks vergangener Jahrzehnte neu aufgreifen und ihnen durch die verwendeten Schnitt- und Stylingtechniken einen modernen Twist verleihen.

Das Haar der drei Models zeichnet sich durch Struktur und individuelle Formen aus, Weichheit und Weiblichkeit inklusive. Von strukturiert gestalteten Formen bis hin zu lockeren Wellen und kaskadierenden Locken kommen die Looks sowohl verführerisch als auch verspielt daher. Außerdem unterstreichen sie die Stärke und Kreativität des Teams in Sachen Langhaar-Stylings.

Credits:

Haare: Marc Antoni Art Team – Bruno Marc Giamattei, Marcus Giamattei, Dan Spiller, Altin

Ismaili

Make-up: Sabrina Ruth Nicholson

Fashion: Ellen Spiller

Foto: Jamie Blanshard

Produkte:

JOICO & STRUCTURE by JOICO

Titelbild Joico Kollektion BobHead

POP UP by BobHead

Die neueste Kollektion der beiden Besitzer des BobHead Salons in Belgien, Robby Osselaer, Mitglied des JOICO European Design Teams, und Sofie Schrauwen, Mitglied des JOICO European Colour Design Teams, bietet die perfekte Intro für den Sommer 2022. 

POP UP besticht durch wunderschöne sanfte, transluzente Farben, die von Ikonen aus den 2000ern inspiriert sind – wir sprechen von Britney, Miley, den Olsen Sisters, Christina Aguilera und Victoria Beckham – modern gestylt und in Szene gesetzt.

Die Kollektion zeigt, wie die Textur Haarschnitten aller Längen eine neue Dimension verleihen kann. Denn durch eine jeweils andere Trocknungs- oder Stylingtechnik und entsprechende Produkte lässt sich der Look immer wieder verändern. 

Der Schnitt ist die Grundlage jeder tollen Frisur. Robby wendete hier seine individuellen Techniken beim Schneiden an, während Sofie mit Nuancen, welche die natürliche Haarfarbe des jeweiligen Models betonen. Sanfte, strahlende Blondtöne, die zeigen, wie vielseitig Blond sein kann, passend zum Hautton der Models. 

Ein warmer Kupferton wurde verwendet, um den langen, strukturierten Look und die natürliche Haarfarbe dieses Models zu bereichern. Der Bob setzt mit brünetten Nuancen, akzentuiert durch schimmerndes Goldblond, ein Statement.

Credits:

Hair: Robby Osselaer & Sofie Schrauwen at Bobhead, Belgien
Make-up: Juliette den Oude
Styling: Roos van der Hulst
Foto: Richard Monsieurs

Produkte
Color: JOICO LumiShine und Vero K-Pak Color
Styling: JOICO Style & Finish Serie mit Dream Blow Out, Humidity Blocker+, Beach Shake,
HairShake, RiseUp, Zero Heat & Colorful Glow Beyond Anti-Fade Serum